Wir Über Uns

Im Jahr 1993 wurde die kieferchirurgische Gemeinschaftspraxis in der Felsenkellerstraße von Herrn Dr. Dr. Faßauer und Frau Dr. Fuchs gegründet. Beide Kollegen waren vielen Leipzigern bereits durch Ihre langjährige Tätigkeit am Universitätsklinikum bekannt.
Über die Jahre wurden die Räumlichkeiten der Praxis kontinuierlich erweitert, so dass folglich die erste Etage vollständig ausgebaut und schließlich das Erdgeschoss ergänzend angemietet wurde.

Neben den Räumlichkeiten wuchs auch die Zahl der Praxismitarbeiter, so das Dr. Kießig 1999 und Frau Dr. Neubauer 2006, nach einem Assistenzjahr in die Gemeinschaftspraxis aufgenommen wurden.
Als Frau Dr. Fuchs 2006 in den wohlverdienten Ruhestand ging, übernahm Fr. Dr. Neubauer Ihren Praxisanteil. Dr. Schreder wurde 2007 in der Praxis angestellt und übernahm die Praxisanteile von Herrn Dozent Dr. Dr. Faßauer welcher sich anschließend in den Ruhestand verabschiedete.

Ab 2009 unterstützten Dr. Heinrich und ab 2010 Frau Dr. Franz als Weiterbildungsassistenten das wachsende Team der kieferchirurgischen Gemeinschaftspraxis.
Seit 2012 befindet sich Fr. Dr. Franz im Erziehungsurlaub, bei der Patientenbetreuung verstärkt uns nun tatkräftig Zahnarzt Michael Lauer. Als Dr. Kießig 2012 die Gemeinschaftspraxis verließ, wurde Dr. Heinrich als neuer Partner aufgenommen.

Die Praxis wird fortan von Dr. Neubauer, Dr. Schreder und Dr. Heinrich geleitet und feiert 2013 nun schon Ihr 20 jähriges Jubiläum.

Im 2014 stand der langersehnte Praxisumzug an, so dass wir letztendlich im November die neuen Praxisräume in der Karl-Heine-Str. 24 in 04229 Leipzig beziehen konnten.

Seit 2015 unterstützten uns Fr. Dr. Lang und Hr. Dr. Sterz tatkräftig und beleben die neuen Räume zusätzlich mit Motivation und Kompetenz.